Ausstellungs- und Museumsgestaltung

Musée Tudor

Nur wenige kennen ihn, den Henri Tudor aus Luxemburg. Dabei war er der Erfinder des ersten brauchbaren Akkumulators, heute besonders aktuell bei Elektroautos, mit denen er auch schon zu tun  hatte, vor über 100 Jahren. Es war an der Zeit, ihm ein Museum zu geben. Die Gemeinde Rosport in Luxemburg, Tudors Heimatort, hat es eingerichtet. Wir führten die Konzeption, die Gesamtgestaltung sowie die Texterstellung aus.
Auftraggeber: Commune de Rosport, Luxembourg